Menü

Enrico Serafino Barbaresco DOCG

Verfügbarkeit:Nur noch 2 Stück verfügbarLieferzeit:ca. 4 Werktage
Grundpreis: 26.39 / l
UVP  21.99 19.79*
Basis-Punkte:9
Zusatz-Punkte:0
  • Produktbeschreibung
  • Lebensmittelkennzeichnungen
  • Bewertungen
  • Versandinformationen

Enrico Serafino Barbaresco DOCG

Enrico Serafino gründete 1878 im geschichtsträchtigen Städtchen Canale d’Alba eine eigene kleine Kellerei. Von Anfang an stellte er sich der kühnen Herausforderung, in Sachen Weinbereitung neue Wege zu gehen, ohne ganz auf traditionelle Errungenschaften zu verzichten. Er setzte sich vor allem für ein hohes Qualitätsniveau der regional typischen Weine wie Roero Arneis und Barbera ein und wurde so zu einem der ganz großen Pioniere des piemonteser Weinbaus. Das Weingut stieg rasch zu einem führenden Betrieb der Region auf und wurde mit unzähligen Auszeichnungen und Medaillen bedacht. An dem Zuspruch der Weinkritiker hat sich bis heute nichts geändert, auch nicht an der bedingungslosen Qualitätsphilosophie des Firmengründers. Der Fokus liegt weiterhin auf den klassischen Weinen des Piemonts. Angenehm intensives Bukett, leicht nach Veilchen und Gewürzen duftend Farbe intensiv granatrot. Ein schöner, reicher und gut strukturierter Wein, der sich mit zunehmendem Alter zu einem komplexen, etwas strengen und samtigen Geschmack hin entfaltet.

Art: Rotwein 
Land: Italien
Gebiet: Piemont
Geschmacksrichtung: trocken
Rebsorte: Nebbiolo
Speiseempfehlung: Ein guter Begleiter zu Wild, Grillfleisch und Käse
Temperaturempfehlung: 17 °C
Nettofüllmenge: 0,75 Liter
Alkoholgehalt: 14,0 % vol.

Name/Anschrift des Lebensmittelunternehmers: Campari Wines S.r.l. c/o Sandri Trasporti, Via Caduti sul lavoro, 4 Canale D'alba - CN


Artikelnummer: 1844072000
... Komplette Beschreibung anzeigen

Lebensmittelkennzeichnung

Bewertungen

Versandinformationen