Menü

Enrico Serafino Barbera d’Alba DOC

Verfügbarkeit:Auf LagerLieferzeit:ca. 4 Werktage
8.99*
11.99 / l
Basis-Punkte:4
Zusatz-Punkte:0
  • Produktbeschreibung
  • Lebensmittelkennzeichnungen
  • Bewertungen
  • Versandinformationen

Enrico Serafino Barbera d’Alba DOC

Enrico Serafino gründete 1878 im geschichtsträchtigen Städtchen Canale d’Alba eine eigene kleine Kellerei. Von Anfang an stellte er sich der kühnen Herausforderung, in Sachen Weinbereitung neue Wege zu gehen, ohne ganz auf traditionelle Errungenschaften zu verzichten. Er setzte sich vor allem für ein hohes Qualitätsniveau der regional typischen Weine wie Roero Arneis und Barbera ein und wurde so zu einem der ganz großen Pioniere des piemonteser Weinbaus. Das Weingut stieg rasch zu einem führenden Betrieb der Region auf und wurde mit unzähligen Auszeichnungen und Medaillen bedacht. An dem Zuspruch der Weinkritiker hat sich bis heute nichts geändert, auch nicht an der bedingungslosen Qualitätsphilosophie des Firmengründers. Der Fokus liegt weiterhin auf den klassischen Weinen des Piemonts. Intensives Bouquet mit Aromen von Kirschen und Johannisbeeren, die von Röstnoten begleitet werden. Am Gaumen körperreich mit einer charakteristischen, feinen Säure und sanften Tanninen.

Art: Rotwein 
Land: Italien
Gebiet: Piemont
Geschmacksrichtung: trocken
Rebsorte: Barbera
Speiseempfehlung: zu geschmorten Fleisch und Wild, kräftig gebratenem Fisch & Geflügel, gereiftem Hart- & Rotschmierkäse
Temperaturempfehlung: 16 - 18 °C
Nettofüllmenge: 0,75 Liter
Alkoholgehalt: 13,0 % vol.

Name/Anschrift des Lebensmittelunternehmers: Cantina Enrico Serafino, Corso Asti 5, 12043 Canale (CN)

Artikelnummer: 1837587000
... Komplette Beschreibung anzeigen

Lebensmittelkennzeichnung

Bewertungen

Versandinformationen