Menü

Rolektro eco-City 20 Schwarz/Silber

Verfügbarkeit:Nur noch 7 Stück verfügbarLieferzeit:ca. 5 Werktage
-27%UVP  1399.00 1019.00*
Basis-Punkte:509
Zusatz-Punkte:0
  • Produktbeschreibung
  • Bewertungen
  • Versandinformationen

Rolektro eco-City 20 Schwarz/Silber

Rolektro eco-City 20 V.2

Rolektro – Der E-Roller.

Die neuen Rolektro City Roller der 2. Generation sind in 2 Geschwindigkeitsstufen und in 3 verschiedenen Farben erhältlich.
Die Geschwindigkeit der City Modelle ergibt sich aus dem Namen und liegt bei 20 Km/H oder 45 Km/H.
Ansonsten sind beide Modelle technisch identisch. Der starke Blei-Gel Akku mit 48V/20AH Leistung sorgt für eine Reichweite von 40-50 Kilometern und ist nach 6-8 Stunden wieder aufgeladen.
Die City-Roller zeichnen sich durch eine einfache Bedienbarkeit und eine hohe Fahrstabilität aus, die den Fahrspass und das Sicherheitsgefühl für jede Altersklasse in Einklang bringen.
Der durchzugsstarke 500 Watt Elektromotor bringt Sie dabei schnell und sicher zur Höchtsgeschwindigkeit, die von Trommelbremsen hinten und vorne abgebremst wird.

Die Rolektro City Modelle sind die ideale und kostengünstige Alternative für Fahrten im Nahbereich. Sie vereinen die Vorteile eines E-Rollers, kein Lärm, keine Abgase, günstige Unterhaltskosten (Strom) mit der Funktionalität eines herkömmlichen Benzin Scooters.

Im Gegensatz zu vielen vergleichbaren Modellen ist die Akkubox bei den Rolektro City Modellen entnehmbar und kann außerhalb des Scooters aufgeladen werden.

Rolektro ist eine Marke aus Deutschland, die seit über 10 Jahren für eine hohe Produkt- qualität, ein großes Ersatzteillager und sehr guten Service steht.

Key Features:
Elektroroller mit Straßenverkehrszulassung
Keine Helmpflicht beim City 20 Modell
Reichweite 40-50 KM
ca. 50 Cent Stromkosten auf 100 KM
Akkubox zum Laden entnehmbar
Tacho mit KM-Zähler Kein TÜV – Keine Kfz-Steuer!
Kein Lärm – Keine Abgase!

Technische Daten:
Motorleistung: 500 Watt, 48 Volt
Geschwindigkeit: 20 km/h – eco-City 20 V.2 45 km/h – eco-City 45 V.2
Reichweite: bis ca. 45km pro Ladezyklus (abhängig von Terrain und Zuladung) 
Motortyp: bürstenloser Elektroantrieb (befindet sich innerhalb des Hinterrades) 
Endantriebssystem: Radnabenmotor
Akkutyp: Blei AGM Akku, wartungsfrei u. zyklenfest 
Akku-Ladezeit: ca. 6-8 Stunden
Akkuanzahl: 4 x 12V, 20Ah wartungsfrei (insg. 4 Batterien – 48V bei 20Ah)
Akkuboxgewicht: ca. 29 kg 
Rahmentyp: Stahlrahmen
Ständer: Haupt- & Seitenständer 
Radaufhängung vorne: Teleskopgabel 
Radaufhängung hinten: Schwinge mit Doppelfederung 
Reifen vorne / hinten: 16“ mit Schlauch 
Bremsen vorne / hinten: Trommelbremse 
Sitzbank: Gepolstert, gefedert u. wasserabweisend für 1 Person
Tacho: Anzeige der Geschwindigkeit in Km/h und des Ladezustandes, KM-Zähler, Kontrollleuchten für Blinker, Fernlicht u. Power, E-Mark zertifiziert 
Lichtanlage: E-Mark zertifiziert 
Hupe: Elektrisch, E-Mark zertifiziert 
Gasdrehgriff: Stufenlos
max. Zuladung: ca. 120 kg 
Eigengewicht: ca. 75 kg 
Verpackung: Maße (L/B/T) 170 x 45 x 114 cm
Zubehör: Aufladegerät, Ext. Ladekabel, EU-Betriebserlaubnis 
Farbe: Schwarz/Silber oder Blau/Silber oder Orange/Silber

Allgemeine und rechtliche Informationen:

eco-City 20 V.2
1. Kennzeichen
Der eco-City 20 V.2 ist Versicherungs- und Kennzeichenpflichtig.
Eine EU-Betriebserlaubnis (COC) liegt dem Roller bei. Mit diesem Papier können Sie bei der Versicherung Ihrer Wahl ein Kennzeichen beziehen.

2. Führerschein
Personen, die vor dem 01.04.1965 geboren sind, benötigen keinen Führerschein.
Alle anderen benötigen einen Autoführerschein oder einen Zweiradführerschein, der zum Mofa fahren berechtigt.
Das Mindestalter für eine Mofa-Prüfbescheinigung liegt bei 15 Jahren. Der Rolektro eco-City 20 V.2 gilt rechtlich als Leichtmofa.

3. Helmpflicht
Es besteht keine Helmpflicht. Aus Sicherheitsgründen wird aber das Tragen eines Helms empfohlen.

4. Geh- und Radwege
Die Benutzung von öffentlichen Geh- und Radwegen ist nicht erlaubt. Es sei denn diese sind mit einem Mofa-Symbol gekennzeichnet.

eco-City 45 V.2
1. Kennzeichen
Der eco-City 45 V.2 ist Versicherungs- und Kennzeichenpflichtig.
Eine EU-Betriebserlaubnis (COC) liegt dem Roller bei. Mit diesem Papier können Sie bei der Versicherung Ihrer Wahl ein Kennzeichen beziehen.

2. Führerschein
Benötigt wird eine Fahrererlaubniss der Klasse M oder A oder A1. Das Mindestalter beträgt 16 Jahre

3. Helmpflicht
Das Tragen eines Helmes ist gesetzlich vorgeschrieben und Pflicht.

4. Geh- und Radwege
Die Benutzung von öffentlichen Geh- und Radwegen ist nicht erlaubt.

Artikelnummer: 1924384000
... Komplette Beschreibung anzeigen

Bewertungen

Versandinformationen