Weinwissen

Man muss kein Weinexperte oder Gourmet sein, um einen guten Tropfen auswählen zu können. Neugierde, ein bisschen Mut und Vertrauen in die eigene Geschmacksfähigkeit sind völlig ausreichend. Auf diese Weise entdeckt man garantiert den Wein, der einem besonders gut schmeckt.

Das nötige Fachwissen zu den Themen Weinherstellung, Rebsorten, Anbaugebiete und Weinklassifizierung finden Sie hier in unserer Rubrik „wein-lp“. Sie bietet Ihnen einen ausgezeichneten Einblick in die Welt des Weins, um Sie auf eine erste Erkundungstour zu schicken.

Weinflasche

Die wichtigsten Anbaugebiete in Deutschland

Von der Weinregion Ahr bis zur Weinregion Württemberg – Deutschland ist ein Winzerparadies. In den 13 deutschen Weinbaugebieten werden auf einer Anbaufläche von über 100.000 Hektar jährlich ca. 9 Mio. Hektoliter Wein erzeugt.

Details
Weinflasche

Tipps zur Lagerung von Wein

Es erfordert ein bisschen Zeit, wenn man herausfinden will, welcher Wein am besten zu einem passt. Bevorzugt man eher fruchtige, trockene oder liebliche Weine? Ist man eher ein Rotweintrinker oder ein Weißweintrinker? Um sich diesem Thema zu nähern, kann man auf verschiedene Weise vorgehen: Besuchen Sie doch einfach eine Weinproben in Ihrer Region. Oder informieren Sie sich zuerst über die gängige Fachliteratur sowie einen Weinhändler Ihres Vertrauens. Und dann hilft nur noch eines: trinken und ausprobieren, welcher Wein einem schmeckt. Im Folgenden stellen wir Ihnen die wichtigsten Geschmackstypen vor, um Ihnen eine erste Orientierung in der Welt des Weines zu bieten.

Details
Weinflasche

Wie wird Wein eigentlich hergestellt?

Weinanbau hat eine uralte Tradition - die Kultivierung von Reben wird bereits seit dem 6. Jahrtausend vor Christus in Vorderasien betrieben. Auch im Altertum spielte das „Getränk der Götter“ eine wichtige Rolle in vielen Kulturen. Man könnte also sagen, dass der Genuss von Wein und die Produktion eine Erfolgsgeschichte sind, die bereits seit sehr langer Zeit anhält. Doch wie wird Wein eigentlich hergestellt? Im Folgenden geben wir Ihnen einen kurzen Einblick in die Welt der Weinproduktion und erklären die wichtigsten Fragen.

Details
Weinflasche

Die wichtigsten Rebsorten

Jeder Wein hat seinen eigenen Charakter und seine persönliche Note. Entscheidend dafür sind Rebsorten und Anbaugebiete, die jeweils für einen einzigartigen Geschmack stehen. Hier stellen wir Ihnen die sieben beliebtesten Sorten vor.

Details
Weinflasche

Die wichtigsten Anbaugebiete

Die edelsten Traditions-Weine kommen nach wie vor aus Europa – aus Frankreich, Italien, Spanien und Deutschland. Sie sind meistens historisch gewachsen, wurden durch viele Generationen weiter veredelt und haben regionale Besonderheiten aufzuweisen. Weine aus USA, Südafrika, Argentinien, Chile, Australien und Neuseeland finden ebenfalls weltweit immer mehr Liebhaber. In der nun folgenden Liste geben wir Ihnen eine erste Übersicht über die wichtigsten Anbaugebiete der besten Herkunftsländer für Wein.

Details
Weinflasche

Welcher Wein passt zu mir?

Es erfordert ein bisschen Zeit, wenn man herausfinden will, welcher Wein am besten zu einem passt. Bevorzugt man eher fruchtige, trockene oder liebliche Weine? Ist man eher ein Rotweintrinker oder ein Weißweintrinker? Um sich diesem Thema zu nähern, kann man auf verschiedene Weise vorgehen: Besuchen Sie doch einfach eine Weinproben in Ihrer Region. Oder informieren Sie sich zuerst über die gängige Fachliteratur sowie einen Weinhändler Ihres Vertrauens. Und dann hilft nur noch eines: trinken und ausprobieren, welcher Wein einem schmeckt. Im Folgenden stellen wir Ihnen die wichtigsten Geschmackstypen vor, um Ihnen eine erste Orientierung in der Welt des Weines zu bieten.

Details
Weinflasche

Das große Rebsorten-ABC

Details